Pressemitteilungen/PM 09 17 Forderung an Leipziger Verkehrsbetriebe

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia-Autorenschaft fordert gemeinfreie Daten der Leipziger Verkehrsbetriebe

Leipzig, 10.09.2017. Gerade ist die WikiCon zu Ende gegangen, die an diesem Wochenende in Leipzig stattgefunden hat – die größte Zusammenkunft von deutschsprachigen Autorinnen und Autoren der Wikipedia. Es wurde über die Zukunft der Wikipedia gesprochen, aber auch über Themen, die die Stadt Leipzig betreffen.

Ein immer wieder diskutierter Punkt war die Schwierigkeit der rund 300 Teilnehmenden, ihren Weg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Leipzig zu finden. Die Fahrplandaten der Leipziger Verkehrsbetriebe liegen nicht im gängigen GTFS-Format vor. Das führt dazu, dass häufig genutzte Kartendienste keine Hilfe für Leipzig-Besuchende darstellen, wenn sie den Leipziger ÖPNV nutzen wollen.

Gerade für eine Stadt wie Leipzig, die den Zuschlag als Digital Hub des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erhalten hat, ist dies ein unhaltbarer Zustand.

Die Teilnehmenden der WikiCon 2017 in Leipzig fordern die Stadt Leipzig auf, dafür zu sorgen, dass die Leipziger Verkehrsbetriebe ihre Fahrpläne und die dazugehörigen geografischen Informationen endlich nach dem national und international gängigen GTFS-Format gemeinfrei veröffentlichen.


Über Wikimedia Deutschland
Wikimedia Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein mit über 50.000 Mitgliedern, der sich für die Förderung Freien Wissens einsetzt. Seit der Gründung im Jahr 2004 unterstützt der Verein verschiedene Wikimedia-Projekte – allen voran Wikipedia. Der Verein setzt sich für den kostenlosen Zugang zu Freiem Wissen ein und engagiert sich damit für ein grundlegendes Recht des Menschen auf Bildung. Wikipedia ist, wie auch andere Schwesterprojekte, unabhängig und werbefrei und nur durch ehrenamtliche Mitarbeit und Spenden möglich.

​Webseite: http://www.wikimedia.de
Vereinsblog: http://www.blog.wikimedia.de
Twitter: http://www.twitter.com/WikimediaDE
Facebook: http://www.facebook.com/WMDEev

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Jan Apel
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
presse-de@wikimedia.de
Telefon: 030 219 158 26-0

Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V.
Tempelhofer Ufer 23-24
10963 Berlin
Germany

www.wikimedia.de