Mitgliederversammlung 2010

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche

Am Samstag den 8. Mai 2010 findet in Berlin die Mitgliederversammlung des Vereins Wikimedia Deutschland statt. Ein Tagesordnungspunkt der Mitgliederversammlung wird die Wahl des Vorstands sein. Wikimedia Deutschland hat einen ehrenamtlich arbeitenden Vorstand, der aus 10 Mitgliedern besteht. Im nächsten Jahr wird die Entwicklung mittelfristiger strategischer Pläne einen wesentlichen Teil dessen Tätigkeiten ausmachen. Die eher abstrakt gehaltenen Ziele des Kompass 2020 haben mit dem Haushaltsplan für 2010 in konkreten Plänen für das laufende Jahr ihren Niederschlag gefunden. Um nun auch für die kommenden Jahre entsprechende Pläne aufstellen zu können, ist es unabdingbar, mit einer mittelfristigen Planung eine Verbindung zwischen den konkreten Maßnahmen und den strategischen Zielen zu entwickeln, die sowohl Realisierung als auch Ressourceneinsatz und damit die Verwendung der Spendengelder mehrjährig planbar macht.

Dabei nehmen sich die Vorstandsmitglieder jeweils einzelner Ressorts an. Sinn der Ressorts ist die eigenständige Arbeit innerhalb von Themenbereichen, die zu den besonderen Qualifikationen und Erfahrungen der Vorstandsmitglieder passen.


Kernressorts:

  • Freiwilligenförderung
  • Lobbying
  • Public Relations
  • Qualität
  • Usability/Technik


Infrastrukturressorts:

  • Betriebsmittel
  • Finanzen
  • Fundraising
  • Organisationsentwicklung
  • Personal
  • Vereinskommunikation
  • Wikimedia International



Die Mitgliederversammlung bietet außerdem die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs und der Entwicklung neuer Ideen auf direkte Anregung der Mitglieder hin. Hierzu wird es im Anschluß am Sonntag unterschiedliche Workshops geben, in denen gemeinsam mit den Mitarbeitern aus der Geschäftsstelle über die zukünftigen operativen Ziele und Maßnahmen gesprochen werden kann. Bei soviel Einsatz wird also auch 2011 ein erfolgreiches Jahr für Freies Wissen.

Weitere Informationen zur Mitgliederversammlung finden sich auf der Organisationsseite.


« zurück