Mitarbeiter (m/w) Team Communitys

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bitte beachten Sie: Dieses Stellenangebot ist nicht mehr ausgeschrieben.

Wikipedia und ihre Schwesternprojekte werden von großen engagierten Communitys getragen. Die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland e.V., speziell das Team Communitys, unterstützt diese Communitys in ihrer Arbeit. Dazu gehören organisatorische und finanzielle Unterstützung von Treffen und Veranstaltungen ebenso wie strukturelle Maßnahmen, etwa die Konzeption und Umsetzung von Wegen der Mittelvergabe an Projekte aus den Communitys.

Wikimedia sucht dafür weitere Mitarbeiter/innen mit Arbeitsort Berlin für 20 bis 40 Stunden pro Woche. Diese werden als Teil des Teams Communitys sowohl Projekte direkt umsetzen als auch in der Konzeptionierung der Aufgaben des Bereichs mitarbeiten. Genaueres zu den Projekten 2013 findet sich hier:


Erwünschte Fähigkeiten und Erfahrungen:

  • Erfahrungen mit ehrenamtlichem Engagement und selbstorganisierten Gruppen, idealerweise auch mit online-Communitys
  • Fähigkeit, sich in den Communitys zu bewegen, Meinungen einzuholen, Impulse aufzugreifen und konstruktiv weiterzuentwicklen; gutes Verständnis der Dynamiken und Funktionsweisen von Community-Strukturen
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und gute Selbstorganisation in der Umsetzung
  • Freundlichkeit und Gelassenheit; Fähigkeit, auf unterschiedliche Menschen einzugehen
  • strukturiertes und strukturierendes Denken
  • Büroerfahrung und gute IT-User-Kompetenz
  • gute Englischkenntnisse
  • Engagement für Freies Wissen
  • Vorerfahrungen in Wikipedia und/oder Schwesterprojekten von besonderem Vorteil


Wer diese Punkte zu zumindest 70% abdeckt ist herzlich eingeladen, sich zu bewerben. Bitte nicht vergessen, ehrenamtliches Engagement gebührend im Lebenslauf und im Anschreiben zu erwähnen (mit Beschreibung von Art und Ausmaß der Tätigkeit, nicht nur kurz unter “Hobby”). Auch bitten wir um die Angabe von Gehaltsvorstellungen sowie von Personen, mit denen Sie bereits eng zusammengearbeitet haben und die wir nach ihren persönlichen Eindrücken aus dieser Zusammenarbeit fragen können. Die formale Position dieser Personen ist dabei nicht ausschlaggebend, sondern die Intensität der Zusammenarbeit.

Die Auswahl erfolgt in mehreren Schritten: zumnächst anhand des Anschreibens und der ausgewiesenen Erfahrung; dann mittels eines Telefonats, eines persönlichen Gesprächs, Einholen von Berichten aus bisheriger Zusammenarbeit sowie zuletzt eines inhaltlichen Gesprächs anhand einer konkreten Aufgabenstellung.

Interessiert?
Hier gibt es noch einige allgemeine Hinweise zur Bewerbung; dann bitte mit möglichst persönlichem und aussagekräftigem Schreiben unter diesem Link bewerben! Bewerbungsfrist ist der 8. April 2013.

Wikimedia Deutschland e.V. verpflichtet sich der Chancengleichheit und diskriminiert nicht auf der Basis von ethnischer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung.

« zurück