Adventskalender des Freien Wissens / 15. Dezember

Aus Wikimedia Deutschland
Wechseln zu: Navigation, Suche


15. Dezember

Wiki Loves Monuments 2017

Schon zum achten Mal fand dieses Jahr der Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments (kurz: WLM) statt. Alle, die mitmachen wollten, konnten den ganzen September über ihre Fotos von Bau- und Kulturdenkmalen aus ganz Deutschland ins freie Medienarchiv Wikimedia Commons hochladen und sich so am Wettbewerb beteiligen. Da alle Bilder unter einer freien Lizenz stehen, können sie in die anderen Wikimedia-Projekte eingebunden werden und machen so zum Beispiel auch Wikipedia bunter und anschaulicher.

Der internationale Fotowettbewerb WLM setzt sich aus mehreren Länderwettbewerben zusammen und wird von Ehrenamtlichen organisiert. Er wurde 2010 das erste Mal in den Niederlanden durchgeführt und gilt seit 2012 laut Guinness-Buch der Rekorde als größter Fotowettbewerb der Welt. 2017 nahmen insgesamt 52 Länder an Wiki Loves Monuments teil – insgesamt wurden circa 250.000 Bilder von fast 10.000 Fotografinnen und Fotografen eingereicht. In Deutschland beteiligten sich rund 450 Ehrenamtliche mit über 20.000 Fotos.

Könnt ihr erraten, wo in Deutschland die diesjährigen 10 Gewinnermotive stehen? Um die Antwort zu erfahren einfach mit der Maus über das entsprechende Bild fahren.



Auch 2018 findet WLM wieder statt. Wer sich beteiligen will, findet jede Menge Informationen auf der Projektseite. Hier findet man auch alle 100 diesjährigen Gewinnerbilder aus Deutschland in einer Galerie.

Neugierig auf alle Einreichungen bei Wiki Loves Monuments 2017? Zu den frisch gekürten internationalen Gewinnerbildern geht's hier entlang.


« Hier geht's zurück zum Adventskalender